FLEISS, MUT,
EHRGEIZ, HUMOR.

DI-VENDO'S URSPRUNG

di-vendo’s Ursprung liegt im Lesermarketing für Qualitätspresse und Spezial-Publikationen. Mit gut geschulten Mitarbeitern setzen wir auf die Vorzüge einer Printlektüre, denn eine Welt ohne Zeitungen können wir uns nicht vorstellen! di-vendo Mitarbeiter sind up-to-date, sie besitzen eine gute Allgemeinbildung und überzeugen, wenn sie reden. Um anspruchsvolle Leseprodukte, Ware oder Dienstleistungen zu verkaufen, setzt di-vendo auf die “menschliche Stimme”, als bewährtes Marketing-Instrument.

  di-vendo versteht sich aber auch als Zulieferer für Verlags- und Medienhäuser. Mit innovativen Ideen, fertig ausgearbeiteten Projekten, setzen wir konzeptionelle Akzente und unterstützen Sie bei der Bewältigung ihres Tagesgeschäfts. Wir kennen uns in der operativen Marktbearbeitung eines Verlagshauses gut aus und können auf bald 20 Jahre Erfahrung zurückgreifen.

di-vendo versteht sich aber auch als Zulieferer für Verlags- und Medienhäuser. Mit innovativen Ideen, fertig ausgearbeiteten Projekten, setzen wir konzeptionelle Akzente und unterstützen Sie bei der Bewältigung ihres Tagesgeschäfts. Wir kennen uns in der operativen Marktbearbeitung eines Verlagshauses gut aus und können auf bald 20 Jahre Erfahrung zurückgreifen.

UNSERER

Ansicht nach wird die Printlektüre weiterhin Anhängerschaft finden. Wir sind der Überzeugung, dass die gute alte Leseform bequem, übersichtlich und mittlerweise nützlicher ist. Ein Printleser verliert sich beim Lesen nicht durch Verlinkungen im Internet. Das Leseerlebnis wirkt dadurch intensiver.

Die Printleküre ist zeitlos und unterliegt keinen rasanten technologischen Entwicklungen. Bald wird diese ursprüngliche Leseform als Wellness für Auge und Hirn empfunden werden.

WIR

sehen uns als Partner von Verlagsleitern, Marketingleitern, Vertriebs- und Produkt-Managern. Wir sprechen die gleiche Sprache und kennen uns im operativen Lesermarketing gut aus.

Unser Ziel ist der Aufbau von langfristigen Partnerschaften, die sich ergänzen und gegenseitig befruchten. Unsere Kunden in den Verlagsetagen müssen enorme Koordinationsanforderungen bewältigen, sodass operative Teilbereiche gut und gerne «outgesourct» werden können.

MIT

unserem Tun tragen wir dazu bei, ein traditionsreiches Gewerbe weiterzuentwickeln und den Fortbestand zu festigen.

Wir transportieren mittels Direktmarketing die von Journalisten produzierten Ideen—Informationen—Analysen—Meinungen—Anregungen und Unterhaltung in gedruckter Form an die Leserschaft.

LESERSERVICE

– Operative Betreuung von Veranstaltungen und Seminaren
– Betreuung von Rubriken
– Ticket Desk Betreuung inkl. Inkasso
– Leserreisen Betreuung und Verwaltung
– Interne Prozessoptimierung im Abodienst
– Konzeption und Betreuung von Messeauftritten für Verlag und Redaktion
– Betreuung von Verlagsevents

ABOSERVICE

– Mutationen und Adressänderungen
– Verwalten und Betreuung von Loyalitätsprogramme
– Abobereinigung
– Aboberatung
– Reklamationsbearbeitung
– Erfassung von Neuabos
– Schriftliche Offerten
– Schriftliche Stellungnahmen
– Beantwortung von Anfragen
– Kundenmailverkehr
– Passwort Verwaltung
– Community Betreuung
– Online und Helpdesk Support
– Retourenverwaltung
– Datenanreicherung und Datenbankbereinigung
– Bestellwesen im Allgemeinen

VERLAGSDIENSTE

– Betreuung von Inkassoläufen und ESR Zahlungen
– Wemf Beglaubigung und Administration
– Erstellen von Auflagelisten und Liefermengen
– First Level für das Redaktionssekretariat
– Verwaltung der Kioskauflage
– Leserbefragungen
– Entwicklung von Kundenbindungstools
– Datenmanagement für Abogewinnungsaktivitäten
– Operatives CRM
– Erstellen von Aktions-und Markbearbeitungsplänen
– Teilnahme an Kick-Off Sitzungen
– Beratung und Begleitung von Verkaufskampagnen

LESERKOMMENTARE FÖRDERN

Sag was Du denkst: «Voiceblog»

Leserkommentare entfachen zu bestimmten Themen oftmals eine echte Debatte und engagierte Diskussionen. Originelle, emotionale und witzige Kommentare entstehen, sodass es mittlerweile ein Publikum dafür gibt: Das Lesen der Leser-Reaktionen ist ein Bestandteil des Lesens eines Artikels geworden.

«Voiceblog»: Die neue Innovation im Lesermarkt.

Viele Leser würden gerne zu bestimmten Artikel sich äussern, haben aber keine Zeit ihre Meinung zu formulieren oder sogar Angst vor dem Schreiben. Dafür haben wir jetzt eine Lösung: «Voiceblog». Mit unserem neuen Voiceblog-System erhalten Ihre Leser die Möglichkeit, den Kommentar telefonisch auf eine speziell dafür eingerichteten Server zu sprechen und später online als Podcast mit anderen Voice Beiträgen abzuhören – Tatsächlich eine neue Mediendimension. Erfahren Sie mehr, es lohnt sich.

Kontakt

di-vendo pro Print GmbH
Barfüsserplatz 3
4051 Basel
Schweiz

+41 61 322 22 86
+41 61 322 22 87
info@di-vendo.ch

TOP